Über Mich

Mein Name ist Pia Müller. Ich bin 1983 in Dresden geboren, glücklich verheiratet und habe vier wundervolle Kinder.
Schon sehr früh habe ich mich mit gesunder Ernährung und alternativen Heilmethoden beschäftigt.

Im Jahre 2010 absolvierte ich die Harmonyumausbildung Stufe 1 und 2 in der Schweiz und gebe seitdem mit viel Freude Harmonyumbehandlungen. In dieser Ausbildung lernte ich auch Naam Yoga und Shakti Naam kennen und war tief berührt von dieser herzöffnenden Yogaart. 2013 beendete ich schließlich die Naam Yoga Therapie Lehrerausbildung mit Zusatzausbildung Shakti Naam I in Deutschland und unterrichte seit 2013 dieses wundervolle Yoga. Ich spüre täglich die starke Wirkung von regelmässigen Mantra-Meditationen, wie es sich auf mein ganzes Leben auswirkt. Ich fühle mich sehr wohl und und liebe es, das Wissen zu den Mantren (Klangströme mit und ohne Worte) und Klängen, den Mudren (Handpositionen), den Asanas (Körperübungen) und dem Pranayama (Atmung) weiterzugeben. Das Shakti Naam Yoga schenkt mir stets Zuversicht, Kraft und Energie und hat mein Leben sehr bereichert und positiv verändert. Ich bin fasziniert von der Tiefe und positiven Wirkung auf die Gesundheit, den Alterungsprozess und das allgemeine Wohlbefinden.

Ich unterrichte mit viel Liebe, Hingabe, Abwechslung und großer Freude Naam Yoga und gebe die neusten Techniken weiter, die ich bei zahlreichen Fortbildungen gelernt habe. 2017 nahm ich auch am 200stündigen Naam Yoga Bildungsprogramm teil.

Neben Naam Yoga unterrichte ich auch Kinderyoga. 2016 absolvierte ich die Kinderyogalehrerausbildung bei Ute Böhme und 2017 nahm ich an der Weiterbildung „Emily Hess-Klangyoga für Kinder“ bei Tina Buch teil. Es ist für mich eine große Freude und Bereicherung auch Kinder im Yoga zu unterrichten und in der Entwicklung zu fördern.

Meine Intension ist es dich auf deinem Weg zur Selbstheilung zu begleiten, sodass du ein Leben voller Glück, Gesundheit und Lebensfreude leben kannst.